Wir sind bereit

ASS – aktiv-sonderpädagogisch-sozial … jetzt könnten wir noch ein d hinhängen und sagen: digital

Wir haben eine neue Lernplattform, über die wir Aufgaben und Unterrichtsmaterial zur Verfügung stellen. Im Zeitalter der Digitalität wird das auch ohne Corona eine immer größere Rolle spielen. So oder so, wir sind bereit.

Daher ist es sehr wichtig, dass Sie Ihrem Kind den Zugang zur Plattform ermöglichen und es eventuell beim Lesen der Aufgaben auch unterstützen. Gemeinsam können wir das leisten. Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an mich.

Was soll ich denn mit Iserv?

Über die Adresse ass-digital.de gelangst du von jedem Gerät aus auf unsere Plattform. Dort kannst du dich mit deinem Benutzernamen (Accountname) und deinem Passwort einloggen.

Auf der Oberfläche hast du dann sehr viele Möglichkeiten:

  • Du kannst mit deinen Lehrer*innen in Kontakt bleiben über eingebaute Email und einen Messenger
  • du kannst über ein Forum in der Gruppe diskutieren
  • du kannst an Videotreffen und Videounterricht teilnehmen
  • und natürlich bekommst du hier auch Aufgaben gestellt und kannst deine Arbeiten abgeben.
  • Viele weitere Module entdeckst du bestimmt noch selbst…
    Ganz schön viel, oder?
    “Wie soll ich das denn alles kapieren?”, fragst du dich vielleicht. Wir machen in der nächsten Zeit ganz viele Videos für euch, so dass du immer wieder nachschauen kannst, wenn du nicht weiterkommst.
    Keine Angst also, wir sind für euch da!

 

Klicke auf die Felder, um Erklärvideos zu IServ anzusehen!

Solltest du dein Passwort vergessen haben und auch deinen Zettel nicht mehr finden, nimm mit deiner Klassenlehrkraft Kontakt auf. Sie kann dir dein Passwort sagen. Nimm immer das Passwort, das du von der Schule bekommen hast. Und behalte es für dich!

Hier kannst du dir mal ansehen, worauf es bei einem guten Passwort ankommt! Braucht man ja auch öfter mal!

 

Lade dir im App-Store für Apple oder im PlayStore für Android-Geräte die IServ-App und melde dich mit deinen IServ-Zugangsdaten an.

Plattform: ass-digital.de
Benutzerbeispiel: m.mustermann auch m.mustermann@mssf-4me.de)
(Bei Android braucht du Deine IServ-Emailadresse ist dein Benutzername und dahinter @ass-digital.de… also im Beispiel: m.mustermann@ass-digital.de)

So funktioniert das Aufgaben-Modul:

Immer wieder kommt es vor, dass du deine Arbeiten abfotografieren und hochladen sollst. So erstellst du hochwertige Dateien:

Damit du dich mit dem Tool Videokonferenzen gut auskennst und auch auf Probleme reagieren kannst, hat Diana Mayr von der Mittelschule Sonthofen sehr hilfreiche Videos für dich erstellt.
Klicke auf den Link, um zur Filmauswahl (Laptop/PC) zu gelangen.

Wenn Sie Schwierigkeiten mit der Plattform haben, kontaktieren Sie mich.

Fragen und Antworten zur Lernplattform

Was heißt Lernplattform?

Lernplattform heißt in diesem Fall, dass die Schüler Aufgaben und Materialien auf einer Internetseite hinterlegt finden.

Wie kommen wir auf die Plattform?

Ihr benötigt eine Internetverbindung und ein Gerät. Dann gebt Ihr folgendes ein (oder klickt hier):

www.ass-digital.de

Schon seid ihr auf der Plattform. Nun muss sich das Kind einloggen. Dazu hat es Zugangsdaten bekommen.

Müssen oder sollen wir uns registrieren?

Alle Schüler*innen haben bereits Login-Daten. Einfach einloggen!

Falls Ihr Kind sich nicht einloggen kann, wenden Sie sich bitte an mich oder die Klassenlehrkraft. Wir helfen gerne weiter.

Wie finde ich die Aufgaben für mich?

Es gibt Klassengruppen und vielleicht auch Fachgruppen. Aber alles läuft beim Schüler zusammen. Nach dem Login ist alles sichtbar.

Aufgaben finden sich im Modul “Aufgaben”. Dort findet man auch den Abgabebereich.

Wie oft wird etwas reingestellt?

Man muss jeden Tag in der Früh auf die Lernplattform schauen.
Alle genaueren Informationen gibt es dann von der Klassenlehrkraft.

Muss ich jeden Tag auf die Plattform schauen?

Ja, auf jeden Fall! Das Konzept zum Distanzlernen an der ASS gibt vor, dass täglich Aufgaben reingestellt werden.

Wir haben keinen Computer - was dann?

Mit jedem Gerät, das ins Internet kommt, kann man auf die Plattform schauen. Es muss kein Computer sein. Die Aufgaben kann man sehen und anklicken oder auch was abschreiben oder lesen. Wenn Sie ein Gerät ausleihen wollen, melden sie sich bei mir!

Was mache ich mit meinen Arbeitsergebnissen?

Wenn jemand zu Hause Zeit hat, zeige ihm, was du gemacht hast.
Hebe alles in einer Mappe auf.

Manche Ergebnisse sollst du auch hochladen. Beachte dazu die Anweisungen von deiner Lehrkraft. Und lies genau!